ARTA - HISTORISCHE STADT

Die Kombination aus Erbe, Tradition, Moderne und Natur macht Arta zu einem beliebten Ausflugsziel, besonders wenn Sie das "echte" Mallorca schätzen. Artà liegt im nordöstlichen Teil der Insel, 15 km östlich von Son Serra de Marina, 70 km nordöstlich von Palma. Arta ist von 25 Kilometern unberührter Küstenlandschaft umgeben, in der sich das Natur- und Meeresschutzgebiet Park Llevant befindet. In Arta finden Sie interessante historische Altertümer, die die Geschichte der Stadt und der Insel widerspiegeln.  www.artamallorca.travel

1/5

CAN PICAFORT - KÜSTENSTADT

Can Pickfort ist eine Küstenstadt in der beliebten Bucht von Alcudia, etwa 7 km westlich von Son Serra de Marina und 10 km vom Hafen von Alcudia entfernt. Hier finden Sie viele Touristengeschäfte, Lebensmittelgeschäfte, Restaurants, einen Skateboardpark für Kinder, Go-Kart und den berühmten langen Sandstrand Playa de Can Picafort, der dank seines sauberen, kristallklaren Wassers mit der "blauen Flagge" ausgezeichnet wurde. www.canpicafort.es

1/4

PLAYA DE MURO

Playa de Muro ist ein beliebter Ferienort im Norden Mallorcas zwischen Can Picafort und Port Alcudia. Die 5,2 km lange Küste mit ihrem fantastischen flachen Sandstrand, kristallklarem Wasser, Pinienhainen und Wacholderbüschen zieht Besucher aus aller Welt an. Hier finden Sie den S'Albufera-Nationalpark, in dem mehr als 200 Vogelarten zu Hause sind. www.playademuro.net

1/4

RANCHO GRANDE PFERDEFARM

Die Pferde- und Tierfarm Rancho Grande in Son Serra de Marina ist ein beliebtes Ausflugsziel für Familien und Tierliebhaber. Dort finden Sie sowohl Haustiere als auch exotische Tiere wie Pferde, Kühe, Schweine, Papageien, Affen, Lamas. Sie können Ihr eigenes Essen mitbringen und ein Picknick machen oder eine Mahlzeit im Restaurant des Bauernhofs genießen. Wenn Sie davon geträumt haben, in der Natur in der Nähe des Meeres zu fahren, dürfen Sie diesen Ort nicht verpassen! Fr Eingang. www.ranchograndemallorca.com

1/5

ALCUDIA - HISTORISCHE STADT

Das Dorf Alcudia im Nordosten Mallorcas ist auf jeden Fall einen Besuch wert. Klettern Sie auf das alte Schloss und andere historische Relikte oder spazieren Sie einfach durch die malerischen Viertel. Probieren Sie lokale mallorquinische Köstlichkeiten und finden Sie auf dem örtlichen Straßenmarkt einzigartiges Kunsthandwerk. Alcudia wurde dank seiner umfangreichen Arbeit zum Schutz von Natur und Umwelt als "umweltfreundliche" Gemeinde ausgezeichnet. www.alcudiamallorca.com

1/4

COLONIA DE SANT PERE - FISCHERDORF

"La Colonia" ist ein authentisches, malerisches kleines Fischerdorf am Fuße des Berges Serra de Llevant, östlich der Bucht von Alcudia, wunderschön umgeben von Hügeln mit Feigen-, Oliven- und Mandelbäumen. Colonia de Sant Pere ist bekannt für seine Fischrestaurants am Meer, in denen Sie bei Sonnenuntergang ein Glas Wein mit herrlichem Blick auf den Hafen genießen können.

1/4